Nepomuk

Bewerbungszeitraum     

Bewerbungen werden jeweils ab dem 01. Oktober des Vorjahres entgegengenommen.

 

Bewerbungsunterlagen

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Passfoto
  • Schulabschlusszeugnis bzw. letztes Schulzeugnis
  • ärztliche Bescheinigung über die gesundheitliche Eignung
  • Praktikumsnachweise und Beurteilungen
  • bei Bewerber/-innen unter 18 Jahren: Einverständniserklärung der Eltern/Erziehungsberechtigen

 

Bewerbung

Ausbildung mit Vertiefungseinsatz in der stationären Akutpflege (Krankenhaus):


Katholisches Krankenhaus "St. Johann Nepomuk" Erfurt
Schule für Gesundheits- und Krankenpflege 
Schulleiter Herr Bernhard Grotzke
Haarbergstraße 72
99097 Erfurt

 

Ausbildung mit Vertiefungseinsatz in der stationären oder ambulanten Langzeitpflege (Altenheim, ambulante Pflegeeinrichtung):


Berufsbildende Schulen St. Elisabeth
Schulleiterin Frau Christiane Kirschner
Mittelhäuser Str. 76
9986 Erfurt 

 

Bewerbungen per Fax können nicht berücksichtigt werden.

 

Eine Liste mit kooperierenden Einrichtungen, die Ihre Bewerbung gern entgegen nehmen, wird in Kürze hier veröffentlicht.

 

Hinweis Datenschutz:

Die Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt ausschließlich im gewählten Bewerbungsverfahren der Pflegeschule am Katholischen Krankenhaus St. Johann Nepomuk Erfurt nach den Vorgaben des Kirchlichen Datenschutzgesetzes (KDG). 
Die personenbezogenen Daten bzw. zurückbelassenen Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens fristgerecht gelöscht bzw. sicher vernichtet.
Informationen zur Verarbeitung entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

 

 

 

Nach oben

Nachweis - Gesundheitliche Eignung

Einverständniserklärung Bewerbung